Willkommen…

… im Zentrum für kulturelle Bildung und chinesische Kampfkunst in Berlin-Nikolassee.

Original Shaolin Gongfu und authentisches Chen Taiji sind unsere Trainingssäulen, ergänzt durch Selbstverteidigung, Zweikampf und Qi Gong.

Unser großzügiger, lichtdurchfluteter Trainingsraum, die Teestube mit Kamin und der vielseitig nutzbare Mehrzweckraum bieten umfangreiche Möglichkeiten für Wushu-Training und mehr.

Das gesamte Erdgeschoss des denkmalgeschützten „Mutter-Mochow-Hauses“ wurde eigenhändig von der Wu-Familie in „harter Arbeit“ saniert, neu erstellt und mit vielen chinesischen Accessoires zu einem einzigartigen Trainingsort gestaltet.

Die Lage direkt an der Potsdamer Chaussee und unmittelbar vor dem Yehudi- Menuhin-Park verbindet gute Erreichbarkeit mit Ruhe und Natur. Bei entsprechender Wetterlage wird das Gelände zum Trainieren genutzt, speziell zum Waffentraining.

Unsere Kurse sind jederzeit offen für Neueinsteiger jeden Alters, Probetraining kann nach telefonischer Anmeldung und Absprache genutzt werden.

China-Reise im Oktober 2020
Jetzt nachfragen und Interesse bekunden!